Eistanz Matinée in Rapperswil und Basel abgesagt

Die Eislaufsaison 2020-2021 hat bereits begonnen. Leider wurden nun die Eistanz-Matinée in Rapperswil (22.11.2020) und in Basel (7.11.2020) abgesagt. Dies erfolgte aufgrund der stark ansteigenden Covid-19-Fallzahlen. Es sind keine Ersatzdaten für diese Winter-Saison 2020-2021 vorgesehen. Die Matinée auf der Dolder-Eisbahn in Zürich ist weiterhin am Samstagabend, 27. Februar 2020 von 18 bis 20 Uhr vorgesehen.

Wir hoffen sehr, dass sich für nächste Saison alles wieder entspannt und diese schönen Anlässe wieder normal durchgeführt werden können.

Weitere Infos und das Teilnahmezertifikat zum Herunterladen finden sich auf der Website es Schweizer Eislaufverbands SEV unter:

https://www.swissiceskating.ch/de/eistanz/wettkaempfe-und-meisterschaften/eistanz-matine 

 

Termine Eistanz-Matinées 2020-21

Basel, Abgesagt (7.11.2020)
Rapperswil, Abgesagt (22.11.2020)
Schaffhausen, 21.2.2021, 10 bis 13 Uhr
Zürich, 27.2.2021, 18 bis 20 Uhr
Widnau, 13.3.2021, 9 bis 13.45 Uhr
Luzern, neues Datum, 28.3.2021, 11 bis 13 Uhr