Eiskunstlauf – Nur für jugendliche Talente?

Das Kunstlauftraining für Erwachsene richtet sich an alle Läuferinnen und Läufer, die das 18. Lebensjahr erreicht haben und Eiskunstlauf im Breitensport weiterbetreiben möchten. Ziel ist nicht ein Doppelaxel zu stehen, sondern sich die Grundelemente des Eiskunstlaufes zu erarbeiten, wie einfache Sprünge und Pirouetten. Die Trainings leiten abwechslungsweise und mit viel Engagement und ansteckender Freude von Nicole Fortescue und Edgar Pfanner. Trainingsziele werden anfangs Saison besprochen und festgelegt.
 

Trainingszeiten: Montag von 19.15 – 20 Uhr

Trainer: Nicole Fortescue, Edgar Pfanner